Projektrisikomanagement in der Bauwirtschaft

von Thorsten A. Busch, Gerhard Girmscheid


ISBN-13: 978-3-410-22315-3
Schriftenreihe: Beuth Bauwerk
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Bauwerk Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 242 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

52,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Erfolgreiches Risikomanagement in der Baubranche

Die 2., überarbeitete Auflage von „Projektrisikomanagement in der Bauwirtschaft“ zeigt detailiert auf, wie von der Planungs- bis zur Ausführungsphase eines Bauprojekts die Risiken durch erfolgsorientiertes Management minimiert werden können. Das Buch ist somit ein wichtiger Ratgeber für alle, die mit Bauunternehmungen befasst sind.

Der in der Reihe Beuth Bauwerk erschienene Band ist eine grundlegende Einführung in Konzepte des ziel- und erfolgsorientierten Risikomanagements. Für die risikoreiche Baubranche ist eine präzise Identifikation und die Berechnung und Bewertung von möglichen Risiken und Gefahren eines Bauprojekts von besonderer Wichtigkeit für den unternehmerischen Erfolg.

Die von Prof. Dr. Ing. Gerhard Girmscheid entwickelten Strategien des Risikomanagements sind in der Praxis bereits erfolgreich erprobt worden. Durch die anschaulichen Grafiken, Abbildungen, Tabellen und Fallbeispiele ist der Band verständlich und praxisorientiert gestaltet.


ISBN-13: 978-3-410-22315-3
Schriftenreihe: Beuth Bauwerk
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Bauwerk Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 242 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Risikoteilungsansätze und Projektabwicklungsformen
  • Risikofelder in Unternehmen der Bauwirtschaft: Risiken eines Einzelleistungsanbieters / eines Generalleistungsanbieters / eines Totalunternehmers / Risiken der Projektentwicklung
  • Risikoarten und Einzelrisiken bei Bauprojekten: Rechtliche Risiken / Terminliche Risiken / Finanzielle Risiken / Technische Risiken / Managementrisiken / Umfeldrisiken
  • Projektrisikomanagement - Prozess: Risikoidentifikation / Risikobewertung / Risikoklassifizierung / Risikobewältigung / Risikokosten / Risikocontrolling
  • Risikoidentifikationsmethoden: Pondering / Brainstorming / Brainwriting / Checklisten / Risikosammelliste
  • Risikobewertungsmethoden: Qualitative Risikobewertung / Quantitative Risikobewertung / Delphi- Methode / Modifizierte Delphi-Methode / Probabilistic-Event-Analyse
  • Risikoklassifizierungsmethoden: Risikoportfolioanalyse (Risk Map) / ABC-Analyse / Equi-Risk-Contour-Methode / Wirkungsanalyse / Sensitivitätsanalyse
  • Risikobewältigung - Methoden zur Entscheidungsvorbereitung: Entscheidungstabelle / Entscheidungsbaumverfahren / Nutzwertanalyse
  • Risikokosten - Berechnungsmethoden: Praktikermethode / Monte-Carlo-Simulation (MCS)
  • Risikoanalyseprozess in der Angebotsphase - Fallbeispiel: Go-/No-Go-Kriterien / Risikomanagementprozess / Ableitung des Risikozuschlags für den Angebotspreis
  • Einbindung der Risikokosten in die Angebotskalkulation: Ausführende Unternehmen / Unternehmen, die Ausführungsleitungen bescahffen (GU/TU/SysBau)
  • Einbindung des Risikomanagements in das Projektcontrolling: Aufbau des risikobewussten Projektcontrollings / Ablauf des risikobewussten Projektcontrollings
  • Umsetzungsprozess des Projektrisikomanagements: Prozessablauf der Angebotsbearbeitung / Prozessablauf der Bauausführung
  • IT-Tools für das Projektrisikomanagement: Arbeitsblätter / Portfolioauswertung / Maßnahmenblätter

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-22315-3
978-3410223153
EAN-13: 9783410223153