Leseproben & Dokumente

Grundwissen moderner Holzbau

Praxishandbuch für den Zimmerer

von Bundesbildungszentrum des Zimmerer und Ausbaugewerbes (Hrsg.)

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-87104-282-9
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2022
Verlag: Bruder Verlag
Ausgabe: 5. Auflage 2022
Umfang / Format: 424 Seiten, mit 448 farbigen Abbildungen und 75 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

55,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Grundlagenwerk für jeden Zimmerer

"Grundwissen moderner Holzbau" vermittelt Zimmerern und Holzbauern das grundlegende Fachwissen, das sie für die tägliche Arbeit im Holzbau benötigen. Nahezu alle Tätigkeitsbereiche des Zimmererhandwerks werden erläutert und zum Großteil auch mit aufwändig bearbeiteten Zeichnungen und Fotos illustriert. Somit kann es mittlerweile als Standardwerk im Zimmererhandwerk betrachtet werden. Das Buch hat sich in zahlreichen Fachschulen etabliert und schlägt die Brücke vom traditionellen Handwerk zum modernen Holzbau.

Mit der Neuauflage 2022 haben die Autoren das Werk den aktuellen Normen angepasst sowie redaktionelle Überarbeitungen und Ergänzungen vorgenommen, die den neuesten Stand der Technik widerspiegeln.

Das Autorenteam besteht aus erfahrenen Dozenten des Bundesbildungszentrums in Kassel sowie Fachleuten aus der Holzbau- und weiteren Branchen. Die geschickte Verknüpfung zwischen Zimmereipraxis und theoretischen Grundlagen macht das Werk auch für Architekten und Ingenieure interessant, die im Holzbau tätig sind oder dort Fuß fassen möchten.

Sie finden in "Grundwissen moderner Holzbau" umfangreiches Spezialwissen, das an vielen Hochschulen nicht vermittelt wird. Auch für verwandte Berufsgruppen wie Dachdecker oder Bauschreiner eignet sich das Werk hervorragend.

Aus dem Inhalt

  • Holz und andere Werkstoffe
  • Tätigkeiten im Holzbau
  • Theoretische Grundlagen
  • Bauweisen, Dach und Dachkonstruktionen
  • Wände, Decken, Treppen und Binder
  • Verbindungen, Außenwandbekleidungen und Fassaden, Gerüste
  • Bemessungstafeln (auch digital als PDF)

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-87104-282-9
978-3871042829
EAN-13: 9783871042829