Leseproben & Dokumente

Schäden an Außenwandfugen im Beton- und Mauerwerksbau

von Ralf Ruhnau (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-8167-9520-9
Schriftenreihe: Schadenfreies Bauen, Band 1
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2015
Umfang / Format: 168 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

45,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Fugen sind die schadensträchtigsten Elemente im Außenwandbereich von Beton- und Mauerwerksbauten. Ursachen sind die fehlerhafte oder unterlassene Planung der Fugenkonstruktionen, eine mangelhafte Ausführung oder auch die falsche Wahl des Fugenabdichtungsmaterials.

Dieses Buch stellt alle wichtigen, in der Praxis vorkommenden Schadensbilder dar. Die zweite Auflage wurde um zahlreiche neue Schadensbeispiele erweitert und an die aktuellen Regelwerke angepasst. Zusammen mit einer Beschreibung der Planungsgrundlagen für die Fugenausbildung bietet sie eine praxisbezogene Hilfestellung für die regelgerechte Ausführung von Fugenkonstruktionen, die Wahl des geeigneten Materials und die Sanierung schadhafter Fugen.

Der Titel ist Teil der Fachbuchreihe Schadenfreies Bauen, in der das gesamte Gebiet der Bauschäden dargestellt wird. Erfahrene Bausachverständige beschreiben die häufigsten Bauschäden, ihre Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten sowie den Stand der Technik. Die Bände behandeln jeweils ein einzelnes Bauwerksteil, ein Konstruktionselement, ein spezielles Bauwerk oder eine besondere Schadensart.


ISBN-13: 978-3-8167-9520-9
Schriftenreihe: Schadenfreies Bauen, Band 1
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2015
Umfang / Format: 168 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-9520-9
978-3816795209
EAN-13: 9783816795209