VOB Teile A und B. Kommentar

von Heinz Ingenstau, Hermann Korbion, Stephan Leupertz, Mark von Wietersheim (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im Dezember 2022, Preis ca. 249 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-8041-5486-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2023
Verlag: Werner Verlag
Ausgabe: 22. überarbeitete Auflage 2023
Umfang / Format: ca. 3100 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

249,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Standardkommentar zur VOB - aktuell überarbeitet

Die VOB/B findet in der Praxis trotz der Einführung des (neuen) gesetzlichen Bauvertragsrechts ungebremst Anwendung und setzt weiterhin den Standard für die vertragsrechtliche Gestaltung von Bauvorhaben. Es ist deshalb wichtig, die Regelungen der VOB/B, auch in AGB-rechtlicher Hinsicht, in das neue gesetzliche Umfeld einordnen zu können.

Der umfassende Standardkommentar zur VOB/A und VOB/B kombiniert fachliche Tiefe mit unbedingtem Praxisbezug und gut verständlicher Sprache. Die hochspezialisierten Autor:innen verfügen über langjährige vergabe- bzw. bauvertragsrechtliche Erfahrung und kommentieren am Puls der Zeit.

Neu in der 22. Auflage:

  • ganz aktuell: Umgang mit Lieferengpässen und Kostenexplosionen am Bau durch Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg - Preisgleitklauseln und die entsprechenden Erlasse des BMWSB - Force Majeure Klauseln - Auswirkungen auf Vergabe, Vergütung und Bauzeit
  • die geänderte BGH-Rechtsprechung zu § 2 Abs. 3 VOB/B erfordert die rechtliche wie auch baubetriebliche Betrachtung einer Preisanpassung nach dem Maßstab der "tatsächlich erforderlichen Kosten"
  • Rechtsprechung zum Ausschluss wegen beigefügter Erklärungen im Vergaberecht
  • Auswirkungen der HOAI 2021 auf Vergabeverfahren
  • Einführung von Wettbewerbsregister und Vergabestatistik
  • Erläuterungen zum neuen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

Vorbestellpreis 249,00 € bis zum 15. Dezember 2022, danach: 259,00 €
Sie sparen 10,00 €!

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8041-5486-5
978-3804154865
EAN-13: 9783804154865