Rechtshandbuch Anlagenbau

Praxisfragen internationaler und nationaler Anlagenbauprojekte

von Yves Bock, Jörn Zons (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint ca. Oktober 2020, Preis ca. 189,00 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-71980-6
Schriftenreihe: C.H.Beck Baurecht
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2020
Umfang / Format: ca. 700 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

189,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Alle Aspekte des komplexen Anlagenbaus übersichtlich zusammengestellt

Die Planung und Durchführung von Anlagenprojekten stellt alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Die technische, kaufmännische und rechtliche Komplexität dieser Projekte ist durch die vielen Beteiligten sehr hoch. Durch internationale Sachverhalte, ausländische Rechtsordnungen, ausländische technische Normen oder Standards und unterschiedliche Kulturen kommen noch weitere Hindernisse dazu. Als Konsequenz muss eine sehr gründliche Due Diligence, durchgeführt werden, die sich neben den rechtlichen Fragen auch auf technische und kaufmännische Bereiche erstreckt. Unerlässlich sind ein effizientes Risikomanagement, gründliche und umfassende Vertragsgestaltung sowie überlegte Projektdurchführung; Themen, die in dem Buch ausführlich behandelt werden.

Der Anlagenbau in von zwei großen rechtlichen Änderungen betroffen. Zum einen ist Anfang 2018 das neue Bauvertragsgesetz in Kraft getreten, das sich auf die vertraglichen Grundlagen des Anlagenbaus entscheidend auswirkt. Zum anderen sind die neuen FIDIC Rules veröffentlicht worden - Musterverträge, die im internationalen Bereich beim Anlagenbau Verwendung finden.

In der Neuauflage werden neue Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Vertragsgestaltung und -Durchführung dargestellt, u.a. z.B. das neue deutsche Bauvertragsgesetz und die neuen FIDIC Books. Des Weiteren wurden in der Neuauflage zusätzliche praxisrelevante Themen aufgenommen, u.a. z.B. Digitalisierung und Projektversicherungen.

Aus dem Inhalt

  • Rechtsgrundlagen von Anlagenbauverträgen
  • Gestaltung von Anlagenbauverträgen
  • Kontinentaleuropäische und angloamerikanische Vertragstechnik
  • Vertragsmuster
  • Anlagenbeschaffenheit, Mängelregelungen
  • Leistungsänderungen
  • Vergütung
  • Unvorhergesehene Änderungen der Vertragsgrundlagen
  • Haftung, Freistellung
  • Know-how-Schutz, IP
  • Streiterledigung
  • Finanzierung von Anlagenbauprojekten
  • Konsortien / Joint Ventures
  • Compliance
  • Steuern

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-71980-6
978-3406719806
EAN-13: 9783406719806