Management von Groß- und Megaprojekten im Bauwesen

Grundlagen für eine komplexitätsgerechte Umsetzung von Infrastrukturvorhaben

von Michael Frahm, Hamid Rahebi


ISBN-13: 978-3-658-30982-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2021
Umfang / Format: 190 Seiten, mit 66 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

49,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Groß - und Megaprojekte zeichnen sich besonders durch Ihre Komplexität aus. Damit wirksam umzugehen, ist Gegenstand dieses "Management"-Buches. Dabei werden die den Organisationssystemen zu Grunde liegenden Strukturen mit Ansätzen aus den System- und Komplexitätswissenschaften verständlich gemacht. Im Weiteren wurden aktuelle und wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Groß- und Megaprojektforschung genauso verarbeitet wie Erkenntnisse aus Erfolgsprojekten und praktische Erfahrungen.

Der Inhalt umspannt dabei viele relevante Themen von komplexen Projekten, Großprojekten und Megaprojekten mit der Perspektive der Vorbereitungs- (Planungs-) - und Ausführungsphase. Dabei werden Projektgestaltung, Umgang mit Stakeholdern, Projektorganisation, Kosten-, Termin-, und Risikomanagement, Verträge, Lean Management, Digitalisierung, Mitarbeit und Führung und Erfolgsprojekte beschrieben.

Das Buch bietet sowohl einen grundlegenden als auch einen vertiefenden Einblick in die Welt des Groß- und Megaprojektmanagements von Bauprojekten/ Infrastrukturprojekten und eignet sich damit sowohl für Einsteiger als auch für Experten.

Aus dem Inhalt

  • Managing the Beast
  • Gestaltung von Groß- und Megaprojekten
  • Stakeholder-Management und Bürgerbeteiligung
  • DNA von Groß- und Megaprojekten
  • Mechanik der Kosten
  • Terminmanagement
  • Megarisiken
  • Verträge in Groß- und Megaprojekten
  • Produktionssysteme in Groß- und Megaprojekten
  • Digitalisierung
  • Arbeiten mit Giganten
  • Erfolgsprojekte

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-658-30982-4
978-3658309824
EAN-13: 9783658309824