Holistisches Chancen-Risiken-Management von Großprojekten

Unbekanntes erkennen und handeln

von Konrad Bergmeister

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Januar 2021, Preis ca. 39,90 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-433-03330-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Ernst & Sohn Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2021
Umfang / Format: 252 Seiten, mit 58 Abbildungen und 30 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

39,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Extreme Ereignisse sind in unserem Denken meist weit weg entfernt. Treten sie trotzdem ein, treffen sie uns oft unerwartet. Wenn Ereignisse mit schweren Folgen für die Umwelt und den Menschen einzeln auftreten, werden sie von den meisten Menschen als extrem empfunden. Eine Vielzahl von kleineren Ereignissen über einen längeren Zeitraum, deren Wirkung in Summe ähnlich groß ist, kümmern hingegen kaum jemanden.

Gerade bei großen Bauprojekten verursacht das Eintreten von nicht erwarteten, extremen Ereignissen wie Naturgefahren, der Einsturz einer Brücke oder der Brand in einem Tunnel oft eine auch öffentlich wahrgenommene Schockwirkung. Aber auch die Überschreitung von Kosten und Bauzeiten, bedingt durch unbekannte Risiken, verursachen Ängste und Schuldzuweisungen.

Das Buch zeigt einen möglichen Weg auf, wie solchen unbekannten Risiken aber auch Chancen begegnet werden kann. Basierend auf wissenschaftlichen Grundlagen und umfangreichen praktischen Erfahrungen wird ein strukturiertes holistisches Chancen-Risiken-Management für Großprojekte erläutert. Auch auf die Corona-Thematik wird aus Sicht des Chancen-Risiken-Managements eingegangen.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-433-03330-2
978-3433033302
EAN-13: 9783433033302