Grundrissatlas Wohnungsbau

von Oliver Heckmann, Friederike Schneider (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-0356-1142-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Birkhäuser Verlag
Ausgabe: 5. überarbeiteten und erweiterten Auflage 2017
Umfang / Format: 368 Seiten, mit 1580 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Nicht auf Lager

59,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Grundrissatlas Wohnungsbau gehört seit Jahrzehnten zu den Grundlagenwerken der Architektur. In seiner 5., überarbeiteten und erweiterten Auflage dokumentiert und analysiert er rund 160 internationale Wohnungsbauten seit 1945. Im Zentrum stehen Beispiele, die vorbildlich und übertragbar, und Konzepte, die innovativ und wegweisend sind. Die systematische Darstellung aller Projekte ermöglicht es dem Leser, die Grundrisse zu vergleichen und zu bewerten – um sich so durch die Ideen und Strategien bei der eigenen Arbeit am Grundriss anregen zu lassen.

Die einleitenden theoretischen und historischen Essays sind neu verfasst beziehungsweise aktualisiert worden und bieten ein übersichtlich strukturiertes Bild der Wohnungsbautypologie und ihrer Entwicklung.

  • Fünfte, überarbeitete Auflage mit neuen Projekten und Beiträgen
  • Mit weiterentwickeltem Erscheinungsbild und neuer Leitfarbe
  • Diverse Registerfunktionen unterstützen die Zugänge zu den Inhalten

Aus dem Inhalt

  • Arbeiten mit dem Grundrissatlas
  • »The Sweetness of Functioning is Architecture«: über den Gebrauch von Grundrissen
  • Eine Chronik der Entwicklungen im Wohnungsbau
  • Herausforderungen und Tendenzen
  • Der Weg zur Erschließung des Hauses
  • Die Grundrissidee
  • Graphische Annäherungen an den Grundrissentwurf
  • PROJEKTTEIL
  • 1.1 BLOCKRAND
  • 1.2 BAULÜCKE
  • 1.3 BRANDWAND
  • 2.1 SOLITÄR
  • 2.2 ZEILE / RIEGEL
  • 2.3 WOHNTURM
  • 2.4 TERRASSENHAUS
  • 2.5 WOHNANLAGE / SIEDLUNG
  • 2.6 LOW RISE HIGH DENSITY
  • 3.1 EINZELHAUS
  • 3.2 DOPPELHAUS
  • 3.3 REIHENHAUS
  • Abbildungsnachweis
  • Impressum

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-0356-1142-7
978-3035611427
EAN-13: 9783035611427