Erfolgsstrategien für Immobilienmakler

Die wertvollsten Tipps für Akquise, Vermarktung und Abschluss

von Oliver-D. Helfrich


ISBN-13: 978-3-658-35682-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Springer-Gabler Verlag
Ausgabe: 3. aktualisierte und überarbeitete Auflage 2021
Umfang / Format: 160 Seiten, mit 26 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Ihr Werkzeugkasten für den erfolgreichen Immobilienverkauf mit Musterformularen und Checklisten

Dieser Ratgeber ist ein unentbehrlicher Werkzeugkasten für die Akquise und den erfolgreichen Abschluss im Immobilienmarkt. Er bietet grundlegendes Fachwissen in Kombination mit praktischem Vertriebs-Know-how für die zielgruppengerechte Positionierung und Vermarktung von Immobilien. Von der Objekt- und Kundenakquise über Social-Media-, Telefon- und Empfehlungsmarketing bis hin zu Vertragsabschluss und Objektübergabe werden alle für das Tagesgeschäft relevanten Informationen auf den Punkt und konkret anwendbar beschrieben.

Sie erfahren, wie Sie Ihr Netzwerk ausweiten, die passenden Immobilienprojekte für Ihre Kunden verkaufswirksam präsentieren und lesen auch, welche rechtlichen Rahmenbedingungen beim Erstellen von Exposés und weiteren Verkaufsunterlagen sowie beim Vertragsabschluss zu beachten sind. Mit zahlreichen Beispielen, wertvollen Tipps, hilfreichen Mustervorlagen und Checklisten.

Die 3. Auflage wurde aktualisiert und berücksichtigt die neuen gesetzlichen Vorgaben des Gebäudeenergiegesetzes und die Provisionsregelungen nach §§ 656a bis 656d BGB.

Aus dem Inhalt

  • Der Immobilienmakler als Beruf
  • Objekt- und Kundenakquise
  • Telefonmarketing
  • Aufnahme einer Immobilie
  • Präsentation und Vermarktung
  • Besichtigungen
  • Kaufvertrag und Mietvertrag
  • Objektübergabe
  • Social Media als Mittel der Eigenvermarktung
  • Neukunden über Empfehlungsmarketing
  • Formulare und Vorlagen
  • Anhang

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-658-35682-8
978-3658356828
EAN-13: 9783658356828