EMV-Fibel für Elektroniker, Elektroinstallateure und Planer

Errichten von Niederspannungsanlagen gemäß DIN VDE 0100-444

von Siegfried Rudnik


ISBN-13: 978-3-8007-5595-0
Schriftenreihe: VDE-Schriftenreihe Band 55
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: VDE Verlag
Ausgabe: 4. überarbeitete Auflage 2021
Umfang / Format: 106 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

26,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Kann man mit einfachen Mitteln die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) in einer Elektroinstallation herstellen? ... Man kann! Bei der Errichtung von Elektroinstallationen von Gebäuden oder Anlagen, z. B. Maschinenanlagen, werden heutzutage immer elektronische Betriebsmittel eingebaut bzw. verwendet, die für eine einwandfreie Funktion eine EMV-gerechte Elektroinstallation benötigen. In dieser überarbeiteten Auflage wurde dem Anhang I der EMV-Richtlinie 2014/30/EU ein eigenes Kapitel gewidmet. Im Kapitel "Quetschung von Schirmen" wurde die Situation von Biegeradien bei festverlegten Leitungen konkretisiert. . Gesetzliche Vorgaben für ortsfeste Anlagen einschließlich der EMV-Richtlinie 2014/30/EU werden angesprochen.

Darstellung der gesetzlichen Anforderungen an die EMV-Dokumentation.
Informationen zu EMV-relevanten Normen für die Installation elektrischer Anlagen aus den Normenreihen DIN VDE 0100 und DIN EN 61000 (VDE 0839).

Wenn man die in dieser Fibel beschriebenen grundsätzlichen Praktiken beachtet, die für die vorgesehene EMV-Umwelt (Umgebung) geeigneten elektrischen Betriebsmittel ausgewählt werden und die von den Herstellern der verwendeten elektrischen Betriebsmittel vorgegebenen EMV-Maßnahmen Berücksichtigung finden, dann sind schon die wesentlichen Anforderungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit erfüllt.

Dipl.-Ing. Siegfried Rudnik verfügt über langjährige praktische Erfahrungen in der Normung und war als anerkannter Experte in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien und Verbänden tätig. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher.

Aus dem Inhalt

  • Die Verantwortung von Architekten, Bauherren und Planern
  • Phänomene der EMV und deren Betrachtung
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Erste Entscheidungen zur EMV
  • Grundlagen
  • Vagabundierende Ströme (Streuströme)
  • Schutzpotentialausgleich und Funktionserdung/Massung
  • Entkopplung durch Abstand, Trennung oder Schirmung
  • EMV-Dokumentation
  • Anhang
  • Literatur, Stichwortverzeichnis

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8007-5595-0
978-3800755950
EAN-13: 9783800755950