Beck'scher Vergaberechtskommentar - Band 2

VgV, SektVO, VSVgV, KonzVgV, VOB/A-EU, VOB/A-VS, WRegV, PreisV 30/53

von Martin Burgi, Meinrad Dreher, Marc Opitz (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im Mai 2024, Preis ca. 279,00 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erschjeinen.


ISBN-13: 978-3-406-81290-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2024
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 4. Auflage 2024
Umfang / Format: ca. 2800 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

279,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Großkommentar zum neuen Vergaberecht auf aktuellem Stand mit der Novelle 2023

Das zweibändige Werk aus der Reihe der Beck'schen Großkommentare behandelt das gesamte Vergaberecht. Die wesentlichen Regelungen sind im Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen zusammengeführt und vereinheitlicht. Einzelheiten der Vergabeverfahren werden in Rechtsverordnungen geregelt.

Der 4. Teil des GWB, in dem die Grundsätze des Vergaberechts und des Rechtsschutzes ausgestaltet sind, bildet den Schwerpunkt des letztmalig 2022 erschienenen Band 1. Der - nun in neuer Auflage erscheinende - Band 2 fasst im Schwerpunkt die folgenden vergaberechtlichen Verordnungen zusammen:

  • Vergabeverordnung:
    In der VgV werden die verschiedenen Verfahrensformen erläutert. Dies umfasst die Zulassungsvoraussetzungen für die Wahl einer Verfahrensart und Regeln zum genauen Ablauf der einzelnen Verfahrensarten und genaue Fahrpläne zur Durchführung der jeweiligen Verfahrensart. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Eignung und auf sonstigen Anforderungen an Unternehmen.

  • Sektorenverordnung:
    Die SektVO regelt die Vergabe von Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträgen im Bereich des Verkehrs, der Trinkwasserversorgung und der Energieversorgung durch Sektorenauftraggeber (z.B. kommunale Versorgungswirtschaft).

  • Verteidigungs- und Sicherheitsbereich:
    Durch die VSVgV werden für die Beschaffung im Sicherheitsbereich einheitliche EU-weite Verfahrensregeln geschaffen.

  • Konzessionsvergabeverordnung:
    In der Verordnung KonzVgV finden sich Vorschriften zur Vergabe von Bau- und Dienstleistungskonzessionen.

In der Neuauflage wurden erstmalig aufgenommen die:

  • Wettbewerbsregisterverordnung (WRegV)
  • Verordnung PR 30/53 über die Preise bei öffentlichen Aufträgen (PreisV)

Ihre Vorteile:

  • Vergaberecht auf aktuellem Stand mit der Novelle 2023
  • versierte Sachkenner und Wissenschaftler bieten umfassende Kommentierung auf höchstem Niveau
  • intensive Durchdringung der Einzelfragen, ohne die praktische Anwendbarkeit außer Acht zu lassen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-81290-3
978-3406812903
EAN-13: 9783406812903