Bauphysikalische Nachweise und Beispiele

Wärmeschutz - Feuchteschutz - Schallschutz - Raumakustik

von Peter Schmidt, Saskia Windhausen (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Mai 2024, Preis ca. 49,00 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-8462-0372-9
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2024
Verlag: Reguvis Fachmedien
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2024
Umfang / Format: ca. 490 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

49,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Sichere und schnelle Berechnungen im Wärme-, Feuchte- und Schallschutz

Die Bauphysik spielt in Ausbildung und Praxis des Bauingenieurwesens eine große Rolle. Bauphysikalische Überlegungen – insbesondere zum Wärme-, Schall- und Feuchteschutz – sind bereits in der Entwurfsphase anzustellen und zu berücksichtigen.

Dieses Standardwerk der Bauphysik ist ein Leitfaden zur Erstellung rechnerischer Nachweise im Wärme-, Feuchte-, Schallschutz und der Raumakustik entsprechend den Anforderungen der aktuellen Normen, Verordnungen und Richtlinien - u.a. des Gebäudeenergiegesetzes.

Aufgrund zahlreicher Änderungen und der Einführung vieler neuer Regelwerke wurde eine umfassende Überarbeitung notwendig. Diese 6. Auflage berücksichtigt u.a. das neue Gebäudeenergiegesetz.

Ihre Vorteile

  • Sichere und schnelle Berechnungen im Wärme-, Feuchte-, Schallschutz und der Raumakustik
  • Das unverzichtbare Handwerkszeug in der Bauphysik
  • Umfassender Tabellenanhang mit Stoffwerten und Kennwerten

Aus dem Inhalt

Wärmeschutz:

  • Grundlagen
  • Begriffe und Kennwerte
  • Winterlicher Wärmeschutz nach DIN 4108
  • Berechnungen nach DIN EN ISO 6946 und DIN EN ISO 13370
  • Wärmeübertragung über das Erdreich
  • Gebäudeenergiegesetz
  • Bilanzierungsverfahren nach DIN 18599
  • Sommerlicher Wärmeschutz
  • Überblick über das GEG
  • Wärmebrücken

Feuchteschutz:

  • Grundlagen
  • Begriffe und Kennwerte
  • Klimabedingter Feuchteschutz
  • Vermeidung kritischer Luftfeuchten an Bauteiloberfl ächen zur Vermeidung von Schimmelpilzwachstum und Tauwasser
  • Tauwasser im Bauteilinnern
  • Bauteile ohne rechnerischen Tauwassernachweis
  • Schlagregenschutz

Schallschutz und Raumakustik:

  • Grundlagen
  • Begriffe und Kennwerte
  • Schallübertragung in Gebäuden
  • Anforderungen und Nachweise der Luft- und Trittschalldämmung
  • Schallschutz gegen Außenlärm
  • Raumakustische Entwurfsgrundlagen und Nachweise

Tabellenanhang:

  • Bauphysikalische Stoffwerte
  • Kennwerte für Konstruktionen
  • Anforderungen zum Wärme-, Feuchte- und Schallschutz sowie zur Raumakustik

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8462-0372-9
978-3846203729
EAN-13: 9783846203729