Auswertung geodätischer Überwachungsmessungen

von Heunecke, Kuhlmann, Welsch, Eichhorn, Neuner


ISBN-13: 978-3-87907-467-9
Schriftenreihe: Handbuch Ingenieurgeodäsie
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: VDE Verlag
Ausgabe: 2. neu bearbeitete und erweiterte Auflage
Umfang / Format: 690 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

78,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das "Handbuch Ingenieurgeodäsie" behandelt in vier Einzelbänden folgende Teilgebiete: Grundlagen, Überwachungsmessungen, Ingenieurbau und Eisenbahnbau. Unter der Herausgeberschaft von Prof. Dr.-Ing. habil. Michael Möser (TU Dresden), Prof. Dr. sc. techn. Gerhard Müller (Dresden) und Prof. Dr.-Ing. Harald Schlemmer (Darmstadt) wurde die ehemals achtbändige Reihe "Handbuch Ingenieurgeodäsie" neu konzipiert und überarbeitet.

Der Band "Auswertung geodätischer Überwachungsmessungen" beschreibt die Methoden und Modelle zur Erfassung geometrischer Veränderungen von Messobjekten. Da die Aufbereitung von Messergebnissen sowie die vielfältigen Möglichkeiten zu ihrer Analyse im fachübergreifenden Zusammenhang gesehen werden müssen, sind neben den be währten geodätischen Vorgehensweisen auch die Grundlagen aus der Systemtheorie und der Mechanik ebenso behandelt wie Techniken der Zeitreihentheorie und der Künstlichen Neuronalen Netze sowie von Fuzzy-Verfahren. In der Integration der Methoden verbunden mit den derzeitigen Möglichkeiten der messtechnischen Erfassung liegt ein Schwerpunkt des Handbuchs.

Aus dem Inhalt

  • Inhalt und Bedeutung geodätischer Überwachungsmessungen
  • Grundlagen der Systemtheorie und Mechanik
  • Statistik, Ausgleichungsrechnung, Netzanalyse, Transformationen
  • KALMAN-Filterung, Zeitreihenanalyse
  • Künstliche Neuronale Netze und Fuzzy-Theorie
  • Kongruenzanalyse geodätischer Überwachungsnetze
  • Kinematische, statische und dynamische Modellierung
  • Hinweise auf Anwendungen und gegen wärtige Entwicklungen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-87907-467-9
978-3879074679
EAN-13: 9783879074679