Abstandsflächen im Bauordnungsrecht Bayern

Kommentierung mit zahlreichen Abbildungen

von Marita Radeisen


ISBN-13: 978-3-8073-2692-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Rehm Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2018
Umfang / Format: 242 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Abstandsflächenrecht ist eine der kompliziertesten Regelungen der Bauordnung. Es gibt im Bauordnungsrecht keinen Bereich, der eine vergleichbar umfangreiche Rechtsprechung hervorgebracht hat. Das hat vor allem in der nachbarschützenden Bedeutung der Abstandsvorschriften seinen Grund. Nicht selten führt eine gerichtliche Entscheidung zum Baustopp oder zu einer Abbruchverfügung.

Die Änderung der Bayerischen Bauordnung 2018 hat die Wiederaufnahme des Abstandsflächenrechts in den Prüfreigen erreicht. In bewährter Form der Darstellung macht das Werk in der Neuauflage die Regelungen transparent. Dazu dienen vor allem die mehr als 150 Abbildungen.

Eine unverzichtbare Arbeitshilfe, nicht nur für Architekten und Bauingenieure, sondern auch für die mit dem Abstandsflächenrecht befassten Mitarbeiter in Baureferaten in Kommunen und Landratsämtern und für Richter und Rechtsanwälte in Bayern.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8073-2692-4
978-3807326924
EAN-13: 9783807326924