Wohnwert-Barometer

Erfassungs- und Bewertungssystem nachhaltiger Wohnqualität

von Lutz Dammaschk, Michael Keller, Nikola Mahal (Hrsg.)

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8167-8135-6
Schriftenreihe: Bauforschung für Praxis Band 90
Erscheinungsjahr: 2010
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 172 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Tabellen, mit CD-ROM, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

40,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Vor dem Hintergrund sich ändernder Anforderungen an das Wohnen durch den demographischen und gesellschaftlichen Wandel kommt der Qualität einer Wohnung respektive eines Wohnhauses bzw. seinem Wohnwert eine steigende Bedeutung zu. In interdisziplinärer Zusammenarbeit von Planern und Wohnungswirtschaft entwickelt, bezieht das Wohnwert-Barometer (WWB) neben quantitativen vor allem auch qualitative Aspekte ein. So wird eine differenzierte Gewichtung der Kriterien sowie eine mehrdimensionale übersichtliche Ergebnisdarstellung nachhaltiger Wohnqualität ermöglicht.

Es bietet den beteiligten Akteuren (Planer, Betreiber, Nutzer) die Möglichkeit, ihr Wissen über Themen und Kriterien nachhaltiger Wohnqualität zu erweitern. Betreiber erhalten ein umfassendes Bewertungssystem, das der Verbesserung des Wissens über die Qualität des eigenen Gebäudebestandes dient und als Instrument zur Potential- und Schwächenanalyse für die strategische Bestandsentwicklung genutzt werden kann. Auf der im Rahmen des Projektes entwickelten Plattform www.wohnwertbarometer.de lassen sich die Ergebnisse der bewerteten fast 1.000 Wohnungen nachvollziehen. Die beiliegende CD-ROM enthält Musterprojekte, Möblierungsschablone, Liste benötigter Unterlagen, Bewertungstabellen, Gewichtungstabelle, Übersichtstabelle existierender Systeme.


ISBN-13: 978-3-8167-8135-6
Schriftenreihe: Bauforschung für Praxis Band 90
Erscheinungsjahr: 2010
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 172 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Tabellen, mit CD-ROM, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-8135-6
978-3816781356
EAN-13: 9783816781356