Windschäden

von Hans-Joachim Gerhardt

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8167-6670-4
Schriftenreihe: Schadenfreies Bauen, Band 37:
Erscheinungsjahr: 2006
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 129 Seiten, 82 Abbildungen, 6 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Windschäden treten im moderaten Windklima Westeuropas zwar fast ausschließlich an der Gebäudehülle auf, also an Dächern und Fassaden, verursachen jedoch volkswirtschaftlich bedeutende Kosten.

Nach einer Einführung in die aerodynamischen Grundlagen, die zum Verständnis der Windlastmechanismen erforderlich sind, werden die darauf basierenden Möglichkeiten zur Bestimmung von Windlasten erläutert. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Arbeit mit Kennwerten aus Regelwerken und der Werteermittlung in Windkanalversuchen. Der Autor will das Problembewusstsein von Planern und Ausführenden schärfen. Deshalb befasst er sich vorwiegend mit der Analyse von typischen Windschäden. So können planerische Mängel und typische Ausführungsfehler und damit Windschäden verhindert oder minimiert werden.


ISBN-13: 978-3-8167-6670-4
Schriftenreihe: Schadenfreies Bauen, Band 37:
Erscheinungsjahr: 2006
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 129 Seiten, 82 Abbildungen, 6 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-6670-4
978-3816766704
EAN-13: 9783816766704