Leseproben & Dokumente

Wärmeschutz

Grundlagen - Berechnung - Bewertung

von Kai Schild, Wolfgang M. Willems

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-658-02570-0
Schriftenreihe: Detailwissen Bauphysik
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 2. Auflage
Umfang / Format: 326 Seiten, mit 186 Abbildungen und 88 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

59,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Nachschlagewerk zum Wärmeschutz mit Tabellen aller relevanten Kenngrößen von Bauteilen und Baustoffen

  • Wie wird winterlicher und sommerlicher Wärmeschutz vernünftig geplant und umgesetzt?
  • Wo entstehen Wärmebrücken und wie können sie beurteilt und vermieden werden?
  • Wie werden die notwendigen Kenngrößen zum Wärmeschutz von Bauteilen ermittelt?
  • Was macht ein behagliches Raumklima aus?

Wärmeschutz ist eines der wichtigsten Gebiete der Bauphysik und der Gebäudeplanung. Dieses Praxisbuch liefert das notwendige Fachwissen für die Anwendung, ohne dabei die Bezüge zum theoretischen Hintergrund auszulassen. Umfangreiche Tabellen für die Berechnung wie zum Beispiel wärmeschutztechnische Kennwerte von Bauteilen und Baustoffen, machen das Buch zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk für den Fachingenieur.
Das Buch gehört zur Reihe "Detailwissen Bauphysik" bei Springer Vieweg.


ISBN-13: 978-3-658-02570-0
Schriftenreihe: Detailwissen Bauphysik
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 2. Auflage
Umfang / Format: 326 Seiten, mit 186 Abbildungen und 88 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Berechnungshilfen: Einheiten, Mathematische Grundlagen, Bauschraffuren, Wärme- und feuchtetechnische Kennwerte von Baustoffen
  • Grundlagen des Wärmeschutzes
  • Wärmebrücken
  • Anforderungen an den winterlichen Wärmeschutz
  • Anforderungen an den sommerlichen Wärmeschutz
  • Vereinfachte Berechnung des Heizenergiebedarfs
  • Bemessung von Gebäudegründungen zur Vermeidung von Frosthebungen
  • Lüftung und Luftdichtheit
  • Thermische Behaglichkeit
  • Hinweise auf Verordnungen, Normen und Richtlinien

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-658-02570-0
978-3658025700
EAN-13: 9783658025700