Leseproben & Dokumente

Toleranzen kompakt

Bautabellen und Grenzwerte nach DIN 18202 und weiteren Regelwerken

von Ralf Ertl

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-481-03080-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: R. Müller Verlag
Ausgabe: 3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2014
Umfang / Format: 311 Seiten, mit 44 Abbildungen und 80 Tabellen, DIN A6-Format, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Alle wesentlichen Toleranzwerte auch auf der Baustelle sofort zur Hand

Mit "Toleranzen kompakt" haben Sie alle wesentlichen Toleranzwerte auch auf der Baustelle sofort parat. Im handlichen Format passen diese Bautabellen bequem in jede Hosentasche. Das praktische Nachschlagewerk enthält übersichtliche Tabellen mit den wichtigsten Grenzwerten nach DIN 18202 und weiteren Regelwerken - so finden Sie die geltenden Grenzwerte auf Anhieb. Praxisorientierte Hinweise für die Messung helfen Ihnen bei der zuverlässigen Toleranzbestimmung vor Ort.

"Toleranzen kompakt" bietet einen optimalen Überblick über alle zulässigen Maßabweichungen pro Gewerk. Langwierige Streitigkeiten vermeiden Sie damit bereits im Vorfeld. Das unverzichtbare Hilfsmittel für die Bauleitung.

Neu in der 3. Auflage:

  • Toleranzen im Hochbau - komplette Durchsicht und Aktualisierung des Werkes: insbesondere des Gewerke-Katalogs im Teil 2 gemäß neuer Vorschriften und Regelwerke
  • Zahlreiche neue, erläuternde Zeichnungen zur DIN 18202 und zum Thema Toleranzen
  • Bei der Überarbeitung wurden Rückfragen und Hinweise von Lesern besonders berücksichtigt.

ISBN-13: 978-3-481-03080-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: R. Müller Verlag
Ausgabe: 3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2014
Umfang / Format: 311 Seiten, mit 44 Abbildungen und 80 Tabellen, DIN A6-Format, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Praktische Anwendung der DIN 18202: Toleranzen im Hochbau
  • Bautabellen zu den Einzelgewerken

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-481-03080-3
978-3481030803
EAN-13: 9783481030803