Schlüsselfertig bauen

Mit dem Fertighausanbieter oder Generalunternehmer auf eigenem Grundstück

von Peter Burk, Günther Weizenhöfer

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8167-8483-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. erweiterte Auflage
Umfang / Format: 161 Seiten, mit 53 Abbildungen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

19,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Wer auf dem eigenen Grundstück ein Haus schlüsselfertig errichten will, steht vor ganz speziellen Herausforderungen und Fragen. Soll es ein Holz- oder Massivfertighaus vom Fertighausanbieter sein, oder baue ich ein klassisches Massivhaus mit einem Generalunternehmer? Wie finde ich überhaupt geeignete Anbieter am Markt, und wie überprüft man deren angebotene Qualität? Von diesen Entscheidungen bis hin zur Bewältigung des Bauablaufs und der Bauabnahme kommt Vieles auf den Bauherrn zu.

Das Buch bietet Informationen zur Suche und Auswahl von Hausanbietern, zur Finanzierung und rechtlichen Begleitung eines schlüsselfertigen Bauvorhabens bis hin zur Baudurchführung und Bauabnahme. Darüber hinaus enthält es Checklisten, Musterbriefe, Mustervorlagen und auch eine Musterbaubeschreibung zur optimalen Vorbereitung auf das "Abenteuer Schlüsselfertig bauen".


ISBN-13: 978-3-8167-8483-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. erweiterte Auflage
Umfang / Format: 161 Seiten, mit 53 Abbildungen
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Mögliche Vertragspartner
  • Die rechtliche und baufachliche Betreuung des Bauvorhabens
  • Die Finanzierung des Bauvorhabens
  • Das Grundstück
  • Die Ermittlung des Wohnbedarfs
  • Die Auswahl von Konstruktionsweisen und Baustoffen
  • Die Baukosten und die Gesamtkosten
  • Das Aufstellen eines Gesamtzeitenplans
  • Die Auftragsvergabe
  • Der Bauantrag
  • Die Vorbereitung der Bauphase
  • Der Bauablauf
  • Die Fertigstellung, Abnahme und Schlussrechnung
  • Die Gewährleistung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-8483-8
978-3816784838
EAN-13: 9783816784838