Schäden an genutzten Flachdächern

von Rainer Oswald, Heinrich Rojahn


ISBN-13: 978-3-8167-6480-9
Schriftenreihe: Schadenfreies Bauen, Band 35
Erscheinungsjahr: 2005
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 319 Seiten, mit 311 Abbildungen, 11 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

65,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dächer übernehmen den Hauptwetterschutz von Gebäuden. In den letzten Jahren werden Flachdachflächen zunehmend genutzt, sei es als Dachterrassen, begrünte Dachflächen oder Parkdächer. Ihr Versagen hat meist besonders schwerwiegende Konsequenzen. Die Hauptgründe liegen in der zusätzlichen Beanspruchung durch die Nutzung und die Belagsschichten, vor allem aber in der schwierigeren Zugänglichkeit und Instandsetzbarkeit der Abdichtung nach Schadenseintritt.
Ziel ist es, zum einen die Beanspruchung der Abdichtung und Wärmedämmung durch Belag und Nutzung zu minimieren und zum anderen die Belagsaufbauten im Hinblick auf die verschiedenen Beanspruchungen richtig auszuwählen und anzuordnen. Deshalb geben die Autoren zunächst einen Überblick über die Nutzungs- und Konstruktionsarten und die Regelaufbauten unter genutzten Dachflächen. Dazu werden die wichtigsten Regelwerke erläutert und grundsätzliche Konstruktionsregeln beschrieben.


ISBN-13: 978-3-8167-6480-9
Schriftenreihe: Schadenfreies Bauen, Band 35
Erscheinungsjahr: 2005
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 319 Seiten, mit 311 Abbildungen, 11 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-6480-9
978-3816764809
EAN-13: 9783816764809