Praxishandbuch Sachverständigenrecht

von Walter Bayerlein (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-406-66417-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 5. vollständig überarbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 1034 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

125,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Standardhandbuch für alle Sachverständigen

Dieses Rechtshandbuch behandelt alle Fragen der Sachverständigentätigkeit von deren Aufnahme bis zur Abwicklung einer Sachverständigenpraxis und hat sich längst als führendes Werk auf diesem Gebiet durchgesetzt.

Die Neuauflage berücksichtigt alle einschlägigen Rechtsänderungen der 17. Wahlperiode. Verschiedene Abschnitte des Buches wurden infolge des altersbedingten Ausscheidens von Autoren von Nachfolgeautoren weitgehend neu verfasst, so etwa der Abschnitt zum Urheberrecht am Sachverständigengutachten oder der über die Tätigkeit des Bausachverständigen.


ISBN-13: 978-3-406-66417-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 5. vollständig überarbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 1034 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Aufnahme der Sachverständigentätigkeit
  • Sachverständigentätigkeit im privaten Bereich
  • Sachverständigentätigkeit im gerichtlichen und behördlichen Verfahren
  • Der Sachverständige als Schiedsgutachter und Schiedsrichter
  • Aufbau und Gestaltung von Sachverständigengutachten
  • Haftung und Haftpflichtversicherung der Sachverständigen
  • Vergütung des Sachverständigen
  • Schwerpunkte der Sachverständigentätigkeit (Bausachverständiger, Grundstückswertermittlung, landwirtschaftlicher Sachverständiger, EDV-Sachverständiger, Kfz-Sachverständiger, medizinischer Sachverständiger)

Ein Textanhang mit einschlägigen Normen, etwa auch der Muster-Sachverständigenordnung des DIHT und des DHKT, enthält alle einschlägigen Rechtsnormen, auf die im Buch verwiesen wird.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-66417-5
978-3406664175
EAN-13: 9783406664175