Praxishandbuch Architektenrecht

Das neue BGB-Bauvertragsrecht für Architekten und Ingenieure

von David Mattern, Stefan Bruinier

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8462-0876-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: Bundesanzeiger Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2020
Umfang / Format: 266 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Praktikerhandbuch zu den rechtlichen Fragestellungen des Architekten

Mit dem neuen Bauvertragsrecht hat der Gesetzgeber einem langjährigen Bedürfnis der Baupraxis nach Spezialisierung der gesetzlichen Vorschriften Rechnung getragen und individuelle werkvertragliche Regelungen für die Baubranche im Bürgerlichen Gesetzbuch geschaffen. Seit dem 1. Januar 2018 finden sich dort insbesondere für den Bauvertrag und den Architekten- und Ingenieurvertrag eigenständige Bestimmungen. Auf dieser geänderten rechtlichen Grundlage gibt das Handbuch einleitend einen Überblick über das Zusammenspiel der Regelungswerke und stellt die neuen Vorschriften sowie deren Auswirkungen auf die Praxis vor. Weiter werden die vom Planer bei Vertragsschluss und Vertragsdurchführung zu beachtenden rechtlichen Themen und Fragestellungen praxisnah mit Beispielen, Tipps sowie Musterbriefen unter Berücksichtigung des brandaktuellen Urteils des Europäischen Gerichtshofs zur HOAI behandelt.

Aus dem Inhalt

  • Grundzüge des Architktenrechts
  • EuGH-Urteil vom 4. Juli 2019
  • BGB-Novelle
  • Vertragsschluss
  • Haftung für Kosten, Termine und Mängel
  • Möglichkeiten der Rechtsdurchsetzung
  • Mustervertrag und Musterbriefe für die Praxis

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8462-0876-2
978-3846208762
EAN-13: 9783846208762