Der Sachverständige - Gutachten über Schäden an Gebäuden

Mehr Ansichten

Der Sachverständige - Gutachten über Schäden an Gebäuden

akquirieren - erstatten - abrechnen

von Gunter Hankammer

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-481-02896-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: R. Müller Verlag
Ausgabe: 2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2012
Umfang / Format: 448 Seiten, mit 225 Abbildungen und 46 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

59,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Erfahrung ist alles: Über 2.700 Gutachten hat Dipl.-Ing. Gunter Hankammer erstellt und über dreißig Jahre Erkenntnisse in der Baupraxis gesammelt, bevor er sein Wissen in dieses Buch eingebracht hat. Profitieren auch Sie von diesem Erfahrungsschatz! Mit Hilfe zahlreicher Abbildungen, Tabellen und Verweise auf Gerichtsurteile erläutert der Autor in der aktuelisierten und erweiterten Neuauflage die Tätigkeit des Sachverständigen umfassend und anschaulich.

"Der Sachverständige" gibt Antworten auf folgende Fragen:

  • Der Weg bis zur Vereidigung: Wie wird man Sachverständiger?
  • Gerichtsgutachter, Privatgutachter, Schiedsgutachter: Welcher Gutachter wird für welchen Bereich gebraucht?
  • Fachlich korrekt, juristisch unangreifbar: Welche Anforderungen müssen Gutachten erfüllen?
  • Erfolg und Chancen: Welches Betätigungsfeld ist lukrativ?
  • Büroorganisation:Wie arbeite ich effizient?

Das Buch ist ein Ratgeber für alle Sachverständigen und solche, die es werden wollen. Zudem bietet es Praxiswissen für alle, die die Arbeit von Sachverständigen beurteilen müssen - vom Bauunternehmer bis zum Architekten.
Die 2. Auflage wurde aktualisiert und zum Thema Abrechnung von Sachverständigenleistungen bei Gerichtsgutachten erweitert.


ISBN-13: 978-3-481-02896-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: R. Müller Verlag
Ausgabe: 2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2012
Umfang / Format: 448 Seiten, mit 225 Abbildungen und 46 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-481-02896-1
978-3481028961
EAN-13: 9783481028961