Mauerwerk - Risse und Ausführungsmängel vermeiden und instandsetzen

von Peter Schubert

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8167-7799-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. Auflage
Umfang / Format: 152 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

33,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

An Mauerwerksbauteilen auftretende Risse beeinträchtigen in der Regel nicht die Standsicherheit, möglicherweise aber die Gebrauchsfähigkeit und die Ästhetik. Folge dieser Risse sind häufig kostenträchtige und zeitaufwändige Rechtsstreitigkeiten bzw. Instandsetzungen. In zahlreichen Fällen ist es aufgrund des heutigen Erfahrungs- und Erkenntnisstandes möglich, derartige Risse mit hoher Sicherheit zu vermeiden.

Dazu soll der Teil I des Fachbuches einen Beitrag leisten. Für den jeweiligen Rissfall werden das charakteristische Rissbild abgebildet, Rissursachen, Maßnahmen zur Vermeidung der Risse und Empfehlungen für die Instandsetzung dargestellt sowie weiterführende Fachliteratur angegeben.
In Teil II werden wesentliche, relativ häufig vorkommende Ausführungsmängel behandelt und zwar jeweils hinsichtlich: Ausführungsmangel, Auswirkung, Vermeidung, Maßnahmen und Instandsetzung sowie weiterführende Literatur.

Die Fälle betreffen Risse in Innen- und Außenwänden aus Mauerwerk infolge zu großer Verformung des Mauerwerks und/oder angrenzender Bauteile sowie Risse im Innen- und Außenputz.


ISBN-13: 978-3-8167-7799-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. Auflage
Umfang / Format: 152 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-7799-1
978-3816777991
EAN-13: 9783816777991