Maßtoleranzen im Baualltag

Sicherer Umgang mit der DIN 18202

von Petra Derler


ISBN-13: 978-3-8111-0118-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: WEKA-Media
Ausgabe: 3. aktualisierte Auflage 2017
Umfang / Format: 348 Seiten, Kartoniert, mit CD-ROM
Medium: Buch

Sofort lieferbar

89,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Toleranznorm DIN 18202 rechtssicher auslegen und Haftungsfälle vermeiden

Am Anfang eines jeden Bauvorhabens werden die Abmessungen und die Lage von Bauwerken und -teilen geplant. Auf dem langen Weg zum fertigen Gebäude drohen jedoch häufig Abweichungen. Dafür gibt es zahlreiche Gründe: Messungenauigkeiten, Fehler bei der Fertigung oder beim Einbau sowie äußere Einflüsse wie z.B. Temperatur, Feuchtigkeit oder Lasteinwirkung. Maßtoleranzen sind für Architekten und Ingenieure enorm wichtig, denn sie bilden und definieren den Korridor zwischen normgerechtem Bauen und Baumangel. Bis zu welchem Grad sind Abweichungen zu tolerieren? Auf welche Regelwerke können sich Architekten und Ingenieure berufen? Wie können sie ein Gebäude so planen und bauen, dass die zulässigen Abweichungen eingehalten und nicht überschritten werden? Wo liegen die Ursachen für Abweichungen?

Die überarbeitete Neuauflage des Fachbuchs "Maßtoleranzen im Baualltag" liefert das nötige Know-how für das normgerechte Bauen bei Maßabweichungen. Mit diesem Wissen lassen sich die bestehenden Normen rechtssicher interpretieren und teure Haftungsfälle somit vermeiden. Im Zentrum der Betrachtung steht dabei zum einen die DIN 18202, zum anderen die vielen weiteren Normen und Regelungen, die zu beachten sind. Berücksichtigt sind dabei auch die Änderungen der VOB 2016. Die gewerkebezogene Darstellung erleichtert das schnelle Finden der einschlägigen Regelungen.

Die beiliegende CD-ROM enthält eine Sammlung aktueller Schadensfälle zu allen neuralgischen Punkten eines Gebäudes: Verbindungsbauteile, Fassade, Fugen, Rohbau, Baugrund etc. Hierbei wird auch der baurechtliche Hintergrund analysiert.

Aus dem Inhalt

  • Aus welchem Grund entstehen Maßabweichungen?
  • Maßgerechtes Bauen
  • Grundbegriffe der DIN 18202
  • Regelbereiche der DIN 18202
  • Grenzen der DIN 18202
  • Grauzonen in der DIN 18202
  • Maßkontrolle nach DIN 18202
  • Maßtoleranzen im Rohbau
  • Maßtoleranzen im Ausbau

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8111-0118-0
978-3811101180
EAN-13: 9783811101180