Lebensraum Schule

Raumkonzepte planen, gestalten, entwickeln

von Günther Opp, Angela Bauer (Hrsg.)

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8167-9419-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. erweiterte und aktualisierte Auflage 2015
Umfang / Format: 363 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Plänen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

49,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Lebensraum Schule ist nicht nur eine Voraussetzung für das Wohlbefinden von Kindern, sondern auch für gelingende Lernprozesse. Aber was macht einen pädagogisch wertvollen Lebensraum aus? Wie kann eine gute Schule geplant, gestaltet und entwickelt werden?
Diesen Fragen wird in den Beiträgen dieses Fachbuches nachgegangen. Wo ist die Schnittstelle zwischen schulischem Lernen als pädagogischem Prozess und Schulraum als Teil unserer Lebenswelt? Was sind die praktischen Konsequenzen einer zukünftigen Gestaltung der Schule als Lebens- und Erfahrungsraum?

Die Beiträge umfassen grundlegende Aspekte wie reformpädagogische Impulse über Raumstrukturen, sowie konzeptionelle Überlegungen zu flexibler Gestaltung von Ganztagsschulen und praxiserprobte Beispiele zur Gestaltung von Klassenraum und Schulfreiräumen, Begrünung und Beleuchtung von Schulräumen sowie einem Bericht über ein Pilotprojekt über Schulspeisung aus Schülerhand.

Die überarbeitete Neuauflage nimmt die aktuellen Schwerpunkte der schulischen Diskussion noch einmal stärker in den Blick. So geht es in einem neu aufgenommenen Artikel um die barrierefreie Ausführung von Schulräumen mit dem Ziel, dass Schülerinnen und Schüler sowohl mit als auch ohne Behinderungen gemeinsam am Unterricht teilhaben können. Ein weiterer Beitrag stellt dar, dass Ganztagsschulen keineswegs teure Institutionen sein müssen, jedoch so eingerichtet und ausgestaltet werden sollten, dass gebaute Pädagogik - vom Kinde aus gedacht - entsteht und genutzt werden kann. Beispielhaft wird das Lernen und Lehren in einem Waldklassenzimmer geschildert mit dem Ausblick, das Umweltverständnis im heimatlichen Naturraum zu fördern, sinnliche Wahrnehmung zu schulen, Bewegungserfahrungen und künstlerische Aktivitäten zu ermöglichen. Schließlich kommen auch die Schüler selbst zu Wort: Im Schlussakzent wird Schulraum aus Schülerperspektive vorgestellt.


ISBN-13: 978-3-8167-9419-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 2. erweiterte und aktualisierte Auflage 2015
Umfang / Format: 363 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Plänen, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-9419-6
978-3816794196
EAN-13: 9783816794196