Koordinatensysteme in ArcGIS

Praxis der Transformationen und Projektionen

von Werner Flacke, Mareike Dietrich, Uta Griwodz, Birgit Thomsen

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-87907-551-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: VDE Verlag
Ausgabe: 3. neu bearbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 382 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

68,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Immer häufiger werden Sie als GIS-Anwender mit Koordinatensystemen und Projektionen konfrontiert und haben sich sicher schon einmal gefragt "Warum liegt dieser Punkt nicht da, wo er sein soll?", "Wie bekomme ich meine Daten, die im zweiten Gauß-Krüger-Streifen liegen, in den dritten Streifen oder meine Daten von WGS84-Koordinaten nach UTM oder Gauß-Krüger?".

In diesem Werk erhalten Sie Antworten auf solche und viele weitere Fragen. Es konzentriert sich darauf, wie Sie mit ArcGIS Bezugssystem- und Abbildungswechsel ausführen können und wann und warum Sie das benötigen. Das Buch kommt dabei ohne Formeln aus und hat sich in dieser Art nun schon in mehrfacher Auflage bewährt. Da es an spezieller und deutscher Literatur zu diesem Thema für die Esri-Software fehlte, der Bedarf an Informationen daran in den letzten Jahren aber stieg – insbesondere durch das Zusammenwachsen Europas mit seinen unterschiedlichen Koordinatensystemen –, hat sich W. Flacke zusammen mit B. Thomsen (geb. Kraus) dieser Aufgabe angenommen. Während der Bearbeitung der zweiten Auflage ist W. Flacke überraschend verstorben. Er hinterlässt eine große Lücke. Sein gut vorbereitetes Material ermöglichte jedoch eine schnelle Fortführung der Bearbeitung. Nunmehr sind seit der 2. Auflage mit M. Dietrich und U. Griwodz zwei weitere Vermessungsinge­nieurinnen im Autorenteam.

Die neu bearbeitete 3. Auflage enthält fünf Praxiskapitel vom Umgang mit Koordinatensystemen in ArcGIS über benutzer­definierte Anpassungen bis zur Programmierung. Das fachliche Hintergrundwissen konzentriert sich auf die im deutschsprachigen Raum amtlichen und gängigen Koordinatensysteme und deren Bezugssysteme. Dabei geht es hauptsächlich um Terminologie, Beziehungen und Veranschaulichung. Zur Vertiefung gibt es ein Kapitel mit häufig gestellten Fragen aus der Supportpraxis. Der kreative Ausbau der Funktionalität mit ArcObjects wird anhand von Beispielen gezeigt. Der VB.NET-Programmcode kann auch als Muster für eine Umsetzung in andere von ArcGIS un­ter­stützte Programmiersprachen dienen (z.B. Java und Python). Es gibt viele Tipps und Tricks und detaillierte Berechnungsbeispiele. Neu sind seit der 2. Auflage zwei Kapitel speziell zum Thema Bezugssys­temwechsel nach ETRS89/UTM.


ISBN-13: 978-3-87907-551-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: VDE Verlag
Ausgabe: 3. neu bearbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 382 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-87907-551-5
978-3879075515
EAN-13: 9783879075515