Leseproben & Dokumente

KNX für die Gebäudesystemtechnik in Wohn- und Zweckbau

von Frank Sokollik, Peter Helm, Ralph Seela


ISBN-13: 978-3-8007-4033-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: VDE Verlag
Ausgabe: 6. neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2017
Umfang / Format: 283 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

42,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dieses Buch bietet für die Gebäudesystemtechnik aus praktischer Sicht eine verständliche Darstellung von Aufbau, Funktion und Anwendung sowie Planung, Projektierung, Inbetriebnahme, Betrieb und Service des KNX/EIB-Systems. KONNEX (KNX) ist ein genormtes System für die moderne und flexible Elektroinstallation in Wohn- und Zweckbauten und ermöglicht einen optimalen, energiesparenden und umweltschonenden Betrieb aller Gebäudeanlagen wie Heizung, Lüftung, Klima, Beleuchtung, Überwachung und Sicherheit.

Der KNX-Standard basiert auf der verbreiteten Technologie des EIB, wurde aber auf die 5 Übertragungsmedien Zweidrahtleitung, Starkstromleitung, Funk, Ethernet/Internet und Infrarot erweitert sowie um Bestandteile aus den Systemen BatiBUS und EHS ergänzt. KNX ermöglicht abgestufte Anwendungen: System-Modus (S-Mode), Einfacher Modus (E-Mode), Automatischer Modus (A-Mode). Diese stellen neue Anforderungen an die Werkzeuge für Projektierung, Inbetriebnahme und Service sowie insbesondere an die notwendige Qualifizierung der Errichter und Betreiber. Natürlich wird auch die aktuelle Version des PC-Werkzeugs ETS 5 (Engineering-Tool-Software) für Projektierung, Inbetriebnahme und Diagnose behandelt, ebenso Internet-Anbindung und Fernzugriff. Um Schwellenangst vor dem neuen KNX abzubauen, behandelt das Buch zunächst die technischen Grundlagen sowie die Gerätetechnik und deren Anwendung bei Installation, Planung, Projektierung, Inbetriebnahme, Service und Fehlersuche. Damit erhält der Leser einen greifbaren praktischen Nutzen für seine Qualifizierung sowie auch für seine Arbeit bei Errichtung und Betrieb. Spätestens wenn nicht alles perfekt funktioniert, ist jedoch ein vertieftes Wissen erforderlich. Hierfür sind zusätzliche Buchkapitel zur Technologie und Struktur des Bussystems KNX enthalten sowie für das Zusammenwirken von Geräten verschiedener Hersteller (Interworking). Mit dieser abgestuften Darstellung kann der Leser zunächst einen Gesamtüberblick gewinnen und sich ein Basiswissen aneignen. Anschließend kann er dieses Basiswissen schrittweise vertiefen; beispielsweise dasjenige KNX-Medium wählen, für das er ein besonderes Interesse hat, etwa Zweidrahtleitung oder Powerline oder Funk oder Ethernet/Internet. In jedem Fall bietet das Buch damit einem breiten Leserkreis praxisorientiertes Wissen zum KNX-System.


ISBN-13: 978-3-8007-4033-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: VDE Verlag
Ausgabe: 6. neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2017
Umfang / Format: 283 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8007-4033-8
978-3800740338
EAN-13: 9783800740338