Klimabedingter Feuchteschutz von Außenbauteilen

Kommentar zu DIN 4108-3:2014

von Thomas Ackermann, Kurt Kießl


ISBN-13: 978-3-410-23766-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2016
Umfang / Format: 256 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

52,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der dritte Teil der DIN 4108 definiert die feuchteschutz-relevanten physikalischen Größen und enthält Festlegungen für den Tauwasserschutz. Mithilfe dieser Berechnungsverfahren und Grenzwerte können Tauwasserausfall und eventuell daraus resultierende Schäden im Bauteilinneren überprüft werden. Des Weiteren regelt DIN 4108-3 die Nachweisführung zum Tauwasserausfall auf Bauteiloberflächen und legt Anforderungen zur Vermeidung von Durchfeuchtung und Schädigung von Außenwänden durch Schlagregen fest.

Mit der Kommentierung einzelner Normabschnitte soll den Anwendern Hintergrundwissen und Erläuterungen zur Verfügung gestellt werden, mit deren Hilfe eine eindeutige Anwendung möglich ist. Außerdem enthält der Band Informationen und technische Hilfsmittel, die die Norm ergänzen und die Anwendung vereinfachen.


ISBN-13: 978-3-410-23766-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2016
Umfang / Format: 256 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-23766-2
978-3410237662
EAN-13: 9783410237662