Hotelbewertungen

von Heiko Meinen, Werner Pauen (Hrsg.)

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8462-0973-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Bundesanzeiger Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2019
Umfang / Format: ca. 100 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

34,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Buch behandelt die Bewertung von Grundstücken, bebaut mit Betrieben zur Beherbergung von Gästen. Den Schwerpunkt bilden dabei die klassischen Hotelbetriebe.

Auf Basis einer Expertenumfrage werden zunächst die in der Praxis angewandten, gängigen Ansätze dargestellt.

Problematisch für die Marktwertermittlung sind, wie bei allen Formen von Spezialimmobilien, die geringe Datenverfügbarkeit und die Vergleichbarkeit einzelner Transaktionen auf dem Hotelimmobilienmarkt. Vergleichswerte wie sie in Vereinfachungsregeln (z.B. "Multiples", "Hilton-Formel", Verkaufspreis pro Zimmer) etc. zum Ausdruck kommen, sind nicht oder nur für eine sehr überschlägige Betrachtung zu gebrauchen. Daher sind Methoden in den Vordergrund zu rücken, welche auf die Fähigkeit eines Betriebes abstellen, nachhaltige Erträge aus dem originären Hotelgeschäft zu erzielen. D.h. aus Logis, Food & Beverage, Meetings & Incentive-Veranstaltungen und sonstigen Hotelumsätzen. Sowohl die international üblichen Cash-Flow- als auch die nach deutschen (gesetzlichen) Bestimmungen anzuwendenden Ertragswert-Verfahren bieten sich daher als primäre Ansätze für die Marktwertermittlung von Hotelgrundstücken und -gebäuden an.

Damit werden jedoch auch Kenntnisse über die komplexen Funktionsweisen des heterogenen Immobilientyps "Hotels" unabdingbar. D.h. das Verständnis über unterschiedliche Preis-Qualitäts-Standards, Branding, Kundenbindung, Zielgruppen, die gängige Klassifizierung nach dem DEHOGA-"Hotelsterne"-Standard, Lagefaktoren, optimale Hotelgröße, Kostenstrukturen u.v.m. Vor dem beschriebenen Hintergrund werden die gängigen Ansätze hinterfragt und Lösungsmethoden beschrieben, die eine engere Verzahnung von operativen Hotelerträgen und Immobilienbewertung beinhalten.

Aus dem Inhalt

  • Ergebnisse einer Studie zu den Bewertungsverfahren von Hotelgrundstücken in der Praxis
  • Verfahren der Hotelimmobilienbewertung
  • Erfolgsfaktoren von Hotelbetrieben
  • Interdisziplinärer Ansatz zur Bewertung von Hotelgrundstücken und -gebäuden

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8462-0973-8
978-3846209738
EAN-13: 9783846209738