Holzschutz

Praxiskommentar zu DIN 68800 Teile 1 bis 4

von Dietger Grosser, Horst Hertel, B. Radovic, Hubert Willeitner


ISBN-13: 978-3-410-21202-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 2. vollständig überarbeitete Auflage
Umfang / Format: 364 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

98,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Normenreihe DIN 68800 legt in den Teilen 1 bis 4 zentrale Bestimmungen für den Holzschutz fest. Mit ihrer umfassenden Überarbeitung wurde ein wichtiges Instrument geschaffen, das sowohl die Ansprüche der Bauwerkserhaltung als auch die Anforderungen an einen modernen Gesundheitsschutz berücksichtigt. Da Normtexte generell kurz verfasst sind und ausführliche Erläuterungen fehlen, bleiben in der Konsequenz viele Formulierungen nicht ohne weiteres nachvollziehbar. Dies trifft auch für die DIN 68800 zu und macht ihre Umsetzung nicht immer einfach. An diesem entscheidenden Punkt setzt der vorliegende Titel an: Er kommentiert die Norm umfassend, beleuchtet alle relevanten Aspekte und stellt die Hintergründe und Zusammenhänge der Regelung transparent dar. Damit leistet er einen für die Holzschutz-Praxis enorm wichtigen Beitrag. Der von einem renommierten Autorenteam verfasste Kommentar in 2. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert. Er berücksichtigt die neue Konzeption der DIN 68800 und trägt vor allem dazu bei, nachteilige Fehldeutungen und Missverständnisse bei der Auslegung der Holzschutznorm zu vermeiden.

Das aktuelle Konzept der DIN 68800 gestaltet sich folgendermaßen: Alle allgemeinen Aussagen, also z.B. Inhalte und Gründe, werden in Teil 1 zusammengefasst. Damit entfällt die Trennung in zwei Normen (DIN 52175 und DIN 68800). Alle Regelungen zur Durchführung von Maßnahmen erfolgen in den Teilen 2 (baulicher Holzschutz), 3 (Anwendung von Holzschutzmitteln) und 4 (Bekämpfungsmaßnahmen gegen Pilze und Insekten).
Der Band wurde von vier kleinen Arbeitsgruppen unter Federführung der Obleute der jeweiligen Arbeitsausschüsse erarbeitet und bietet wertvolle Hilfe für die Anwendung der Norm in der Praxis. Insbesondere Planer, Bauherren, Ausführende, Holzbauer, Hersteller und Anwender von Holzschutzmitteln, Sanierer von befallenen Holzbauten, Sachverständige und Studierende profitieren von diesem Titel. Er enthält die Normenteile im Originaltext, die Kommentare sind den einzelnen Normabschnitten zugeordnet. Die Inhalte reflektieren sowohl den aktuellen Stand der Technik als auch die einschlägigen Entwicklungen auf dem Gebiet der europäischen Normung.


ISBN-13: 978-3-410-21202-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 2. vollständig überarbeitete Auflage
Umfang / Format: 364 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-21202-7
978-3410212027
EAN-13: 9783410212027