Handbuch für Immobilienmakler und Immobilienberater

von Erwin Sailer, Stephan Kippes, Heinz Rehkugler


ISBN-13: 978-3-406-68269-8
Schriftenreihe: C.H.BECK Immobilienrecht
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2017
Umfang / Format: 745 Seiten, mit 163 Abbildungen, in Leinen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

139,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Umfassendes Handbuch zu allen Bereichen der Makler- und Beratertätigkeit

Das Werk stellt das differenzierte Tätigkeitsfeld der Immobilienmakler in seinem Gesamtzusammenhang in der Immobilienwirtschaft dar. Die einzelnen Tätigkeitsbereiche, in denen Makler agieren, werden von namhaften Fachautoren in fundierten Darstellungen praxisorientiert erläutert.

Schwerpunkt der Neuauflage ist die Novelle des Maklerecht, durch die das sogenannte Bestellerprinzip eingeführt wird. Dies bedeutet, dass die Person den Makler bezahlen muss, die diesen beauftragt hat. Bisher ist dies meist der Vermieter, obwohl letztendlich der Mieter die Provision bezahlen musste. Die neue Gesetzesregelung bestimmt nun, dass dies zukünftig dem "Besteller" obliegt, also in der Regel dem Vermieter.
Weiter werden in der Neuauflage die einzelnen Beiträge an die übrigen rechtlichen Änderungen angepasst und auch an die veränderten wirtschaftlichen Parameter auf dem Immobilienmarkt.


ISBN-13: 978-3-406-68269-8
Schriftenreihe: C.H.BECK Immobilienrecht
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2017
Umfang / Format: 745 Seiten, mit 163 Abbildungen, in Leinen
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Das klassische Maklergeschäft
  • Besondere Leistungen des Maklers - Beratung, Bewertung und Finanzierungen
  • Der Makler auf dem Weg zum Vermögensmanager
  • Rechtsgrundlagen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-68269-8
978-3406682698
EAN-13: 9783406682698