Grundlagen der Tragwerklehre, Band 1

von Franz Krauss, Wilfried Führer, Claus-Christian Willems, Holger Techen


ISBN-13: 978-3-481-03288-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: R. Müller Verlag
Ausgabe: 12. aktualisierte Auflage 2014
Umfang / Format: 362 Seiten mit 540 farbigen Abbildungen und 20 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

40,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Standardwerk "Grundlagen der Tragwerklehre, Band 1" vermittelt Architekten und Studenten fundierte Kenntnisse für den Entwurf tragender Konstruktionen und zur Zusammenarbeit mit Ingenieuren.

Die 12. Auflage wurde komplett durchgesehen und aktualisiert. Für die unterschiedlichen Bemessungsmethoden wurden vereinfachte und weitgehend einheitliche Verfahren entwickelt, die eine schnelle und einfache Vorbemessung ermöglichen. Verweise auf die Regelungen nach DIN bzw. Eurocode werden dabei jeweils aufgeführt. Das Werk veranschaulicht die Grundbegriffe des Tragverhaltens von Bauwerken und Bauteilen.

Die Autoren beschreiben anschaulich Verlauf und Größenordnung von Kräften sowie die Abmessungen von Bauteilen. Vereinfachte Verfahren und Überschlagsmethoden treten an die Stelle aufwendiger Berechnungen. Zahlreiche Skizzen, Zeichnungen und Zahlenbeispiele erleichtern das Verständnis.


ISBN-13: 978-3-481-03288-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: R. Müller Verlag
Ausgabe: 12. aktualisierte Auflage 2014
Umfang / Format: 362 Seiten mit 540 farbigen Abbildungen und 20 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Lasten
  • Gleichgewicht der Kräfte und Momente
  • Auflager
  • Statische Bestimmtheit
  • Innere Kräfte und Momente
  • Lastfälle und Hüllkurven
  • Festigkeit von Baumaterialien
  • Zug- und Druckstäbe
  • Wände und Pfeiler aus Mauerwerk
  • Graphische Statik
  • Fachwerke
  • Schräge und geknickte Träger
  • Decken und Träger aus Stahlbeton
  • Stützen und Wände aus Stahlbeton

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-481-03288-3
978-3481032883
EAN-13: 9783481032883