Fachwerkhäuser restaurieren - sanieren - modernisieren

Materialien und Verfahren für eine dauerhafte Instandsetzung

von Wolfgang Lenze


ISBN-13: 978-3-8167-9601-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 10. erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 265 Seiten, mit zahlreichen Zeichnungen und Fotos, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die häufigsten Fehler bei der Renovierung von Fachwerkhäusern

Viele Fachwerkbauten, die Jahrhunderte hindurch Wind und Wetter standgehalten hatten, wurden oft erst durch Modernisierungs- oder Instandsetzungsmaßnahmen zum Sanierungsfall. Sind historische Fachwerkhäuser und moderner Wohnkomfort überhaupt vereinbar? Wie lassen sich heutige Anforderungen verwirklichen, ohne die historische Bausubstanz zu schädigen?
Wolfgang Lenze erläutert die konstruktiven und bauphysikalischen Besonderheiten eines Fachwerkhauses, nennt die häufigsten Fehler bei der Wartung und Renovierung und gibt konkrete Anleitungen für eine dauerhafte Instandsetzung auf historischer Grundlage.

Dabei werden präzise Vorgehensweisen, Konstruktionsmerkmale, Materialien und Rezepturen genannt, die sich an traditionellen Handwerkstechniken orientieren und zugleich Erfahrungen mit neu entwickelten Produkten, z.B. im Dämmstoffbereich, beim Lehmbau, bei Fenster- oder Anstrichsystemen, berücksichtigen. Sämtliche Lösungsvorschläge sind praxiserprobt und gewährleisten eine dauerhafte Bestandsicherung.

Die detaillierte Darstellung geeigneter Materialien und Verfahren für den Fachwerkbau machen dieses Buch zu einem umfassenden Leitfaden für Architekten, Hausbesitzer und Handwerker. Wo Selbsthilfe möglich ist, werden auch dem Laien konkrete und leicht nachvollziehbare Arbeitshilfen gegeben.

Die zehnte Auflage wird um den Beitrag "Verdeckte Schäden erkennen" ergänzt.


ISBN-13: 978-3-8167-9601-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Fraunhofer IRB Verlag
Ausgabe: 10. erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 265 Seiten, mit zahlreichen Zeichnungen und Fotos, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

Einführung

  • Was ist ein Fachwerkhaus?
  • Zur Geschichte des Fachwerkhauses
  • Verloren gegangenes Wissen und Nachschulung
  • Das typische Fachwerkhaus
  • Schäden und Ursachen
  • Verdeckte Schäden erkennen

1 Die Kellersanierung

  • Die Bauweise des Kellers
  • Eindringende Feuchtigkeit
  • Welcher Qualitätsstandard soll bei der Kellersanierung erreicht werden?
  • Höchster Standard (Wohnraumqualität)
  • Hoher Standard (Hobbyraumqualität)
  • Normaler Standard (Lagerraum-Qualität)
  • Niedriger Standard (Abstellraumqualität)
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

2 Der Fußbodenaufbau

  • Erneuerung des Fußbodenaufbaus
  • Einbau der Oberbodenbeläge
  • Der Anschluss von Bodenaufbau und Innenwandfundament
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

3 Der Fundamentsockel

  • Feuchtesanierung des Fundaments in Verbindung mit dem Schwellbalken
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

4 Die Fachwerkkonstruktion

  • Das Holz - Material und Funktion
  • Die Auftragsvergabe
  • Holzverbindungen für die Sanierung
  • Reparaturvorschläge für begrenzte Maßnahmen
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

5 Die Ausfachungen

  • Geeignete Materialien
  • Einbau der Ausfachungen
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

6 Die Wärmedämmung

  • Die Außendämmung
  • Die Innendämmung
  • Die Dämmung der Dachbodendecke
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

7 Die Verputzarbeiten

  • Zusammensetzung und Zubereitung des Putzes
  • Der Außenputz
  • Der Innenputz
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

8 Der Dachstuhl

  • Die Dachstuhlkonstruktionen
  • Die Dachstuhlsanierung
  • Die Giebelverbretterung
  • Der Windfang
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

9 Der Dachausbau

  • Die technische Durchführung
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

10 Die Fenster

  • Historischer Rückblick
  • Die Verbindung zwischen Gestern und Heute
  • Die Elemente des historischen Fensters
  • Hinweise zur Fensterausschreibung
  • Einbauvarianten
  • Die Fenstermaterialien
  • Die Fenstersysteme
  • Das historische Einfachfenster aufarbeiten
  • Das Verbundfenster
  • Das Einfachfenster mit Isolierverglasung
  • Das Kastenfenster
  • Das Stockrahmenfenster
  • Die Verkleidung der äußeren Fensterlaibung
  • Fenster-Tür-Element für die Dielentoröffnung
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

11 Maler- und Anstricharbeiten

  • Die Anstrichmaterialien
  • Produktsysteme, Eigenschaften und die Verarbeitung geeigneter Materialien
  • Anwendungshinweise
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

12 Fliesenbeläge auf Lehmputzuntergrund

  • Historischer Rückblick
  • Die Fliesenprodukte
  • Verlegen der Wandfliesen auf Lehmputzuntergrund
  • Was Sie unbedingt vermeiden sollten

13 Das Haus steht unter Denkmalschutz

  • Denkmalschutz gemäß dem Denkmalschutzgesetz (DSchG)
  • Schlussbemerkung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8167-9601-5
978-3816796015
EAN-13: 9783816796015