Enzyklopädie der Gartengehölze

von Andreas Bärtels, Peter A. Schmidt


ISBN-13: 978-3-8001-7738-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Ulmer Verlag
Ausgabe: 2. aktualisierte und erweiterte Auflage
Umfang / Format: 888 Seiten, mit 1525 Farbfotos und 151 Zeichnungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

189,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

13.000 beschriebene Gehölze mit Infos zu Gehölzverwendung, Lebensbereichen und Winterhärtezonen

Dieses komplett aktualisierte Nachschlagewerk stellt alle in Mitteleuropa heimischen Baum- und Straucharten vor sowie alle Arten und Sorten, die in Mitteleuropa kultiviert werden und ausreichend frosthart sind. Es beschreibt ausführlich 13.000 Bäume und Sträucher, ihre Herkunft, charakteristische morphologische Merkmale, Klima- und Standortansprüche, Lebensbereiche, Verwendungsmöglichkeiten, Frosthärte sowie Pflege und Winterschutz.

Diese umfassenden Informationen ermöglichen die schnelle Überprüfung von Arten- und Sortenmerkmalen und erleichtern die sichere Pflanzenauswahl und -verwendung. Über 1.200 Farbfotos zeigen die Pflanzen von ihrer schönsten Seite.


ISBN-13: 978-3-8001-7738-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Ulmer Verlag
Ausgabe: 2. aktualisierte und erweiterte Auflage
Umfang / Format: 888 Seiten, mit 1525 Farbfotos und 151 Zeichnungen, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Einführung in die Dendrologie
  • Hinweise zu den Beschreibungen und den verwendeten Abkürzungen
  • Taxonomie und Nomenklatur
  • Binäre Nomenklatur
  • Deutsche Pflanzennamen
  • Erläuterung der Fachbegriffe
  • Hinweise zur Gehölzverwendung
  • Winterhärtezonen
  • Zuordnung der Gehölze zu den Winterhärtezonen
  • Gehölze als Winterhärte-Indikatoren
  • Zuordnung der Gehölze nach Lebensbereichen
  • Zusammenhänge zwischen den einzelnen Lebensbereichen
  • Gartengehölze von A-Z
  • Weiterführende Literatur
  • Verzeichnis der Marken- und Sortennamen
  • Verzeichnis der deutschen Pflanzennamen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8001-7738-7
978-3800177387
EAN-13: 9783800177387