Leseproben & Dokumente

Betoninstandsetzung

Baustoff - Schadensfeststellung - Instandsetzung

von Silvia Weber


ISBN-13: 978-3-8348-1842-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 230 Seiten, mit 107 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

44,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Normung, Schadensfälle und Möglichkeiten der Instandsetzung und Ausschreibung von Instandsetzungsmaßnahmen

In den letzten Jahren ist ein eigenes Arbeitsgebiet der Instandsetzungs- und Erhaltungsmaßnahmen von Bauwerken aus Stahlbeton - mit neuen Verfahren und Produkten - entstanden.

Die detaillierte Darstellung gibt dem Leser ein umfassendes Verständnis für das Thema Betoninstandsetzung. Normen und Richtlinen, Schadensfälle, Methoden der Instandsetzung oder auch die Vergabe von Aufträgen sind umfassend erklärt. Vertragliche und technische Besonderheiten sind dabei extra herausgestellt und durch Hinweise auf die jeweils geltenden Regelwerke ergänzt. Das Buch enthält außerdem wichtige Checklisten für Untersuchungen und Beispielgutachten.


ISBN-13: 978-3-8348-1842-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 230 Seiten, mit 107 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Normen, Richtlinien und Vorschriften
  • Begriffe
  • Baustoff Stahlbeton
  • Schäden
  • Risse im Beton
  • Schadensfeststellung
  • Instandsetzung
  • Dauerhaftigkeit
  • Planen von Instandsetzungsmaßnahmen
  • Instandsetzungsmaßnahmen
  • Oberflächenschutzsysteme
  • Verzinkung
  • Kathodischer Korrosionsschutz
  • Monitoring von Bauwerken
  • Ausschreibung und Vergabe
  • Erstellung Leistungsverzeichnis
  • Überwachung / Gütegemeinschaft
  • Checklisten für Untersuchungen am Bauwerk
  • Beispiel für Gutachten

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8348-1842-3
978-3834818423
EAN-13: 9783834818423