Bauverzögerung und Leistungsänderung

Rechtliche und baubetriebliche Probleme und ihre Lösungen

von Klaus Vygen, Edgar Joussen, Andreas Lang, Dirk Rasch (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im Dezember 2019, Preis ca. 149 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-8041-5314-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: Werner Verlag
Ausgabe: 8. überarbeitete Auflage 2020
Umfang / Format: ca. 1000 Seiten, mit zahlreichen Tabellen und Darstellungen, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

149,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Bei fast allen Bauprojekten kommt es früher oder später zu Auseinandersetzungen über die Bauzeit oder über Leistungsänderungen. Wer hier richtig gewappnet ist, spart Zeit und Geld – Voraussetzungen dafür sind sowohl rechtliche als auch baubetriebliche Kenntnisse. Ein Autorenteam aus Richter, Rechtsanwalt und Ingenieuren deckt beide Bereiche ab und hilft, die beste Lösung für das jeweilige Problem zu finden.

Aus dem Inhalt

  • Die Auswirkungen des neuen Bauvertragsrechts, das seit dem 01.01.2018 gilt, werden erläutert.
  • Bauzeit und ihre vertragliche Vereinbarung
  • Baurechtliche Anspruchsgrundlagen bei Bauablaufstörungen
  • Bauzeitverschiebung, Entschädigung und Schadensersatz bei Behinderungen
  • Leistungsänderung und Vergütungsanpassung
  • Mehrvergütung infolge verzögerter Vergabeverfahren
  • Dokumentation von Störungssachverhalten und Verzögerungen
  • Der vernetzte Terminplan als Grundlage
  • 6-stufige Nachweisführung von Bauablaufstörungen am Terminplan
  • Bewertung von Mehrkosten aus Bauablaufstörungen mit Berechnungsbeispielen
  • Berechnung eines Entschädigungsanspruches mit Beispielsfällen
  • Nachtragsausarbeitung bei Leistungsänderungen oder Zusatzleistungen mit Beispielsfällen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8041-5314-1
978-3804153141
EAN-13: 9783804153141