Leseproben & Dokumente

Lohmeyer Baustatik 1

Grundlagen und Einwirkungen

von Stefan Baar


ISBN-13: 978-3-8348-1792-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 13. Auflage 2015
Umfang / Format: 332 Seiten, mit 362 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Grundlagen der Baustatik in praxisnaher Darstellung

Moderne Baukonstruktionen erfordern ein sorgfältiges Planen, Entwerfen und Ausführen der Bauwerke. Dazu sind solide Kenntnisse der Baustatik notwendig. Teil 1 mit Grundlagen und Einwirkungen geht auf die wichtigsten Aufgabenstellungen der Baustatik ein. Ohne komplizierte theoretische Ableitungen können Gleichungen entwickelt und dargestellt werden, die zur Ermittlung der Einwirkungen auf die Bauteile und zur Bestimmung der inneren Schnittgrößen in den Bauteilen erforderlich sind. Besondere Kenntnisse der höheren Mathematik sind keine Voraussetzung.

Die 12. Auflage wurde vollständig überarbeitet und hinsichtlich der aktuellen Eurocodes und nationalen Anhänge aktualisiert.


ISBN-13: 978-3-8348-1792-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 13. Auflage 2015
Umfang / Format: 332 Seiten, mit 362 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Einführung
  • Neues Sicherheitskonzept
  • Wirkung der Kräfte
  • Kräftesysteme
  • Bestimmung von Schwerpunkten
  • Einwirkungen auf Tragwerke
  • Standsicherheit der Bauwerke
  • Berechnung statisch bestimmter und unbestimmter Träger
  • Berechnung von Dreigelenkrahmen, Sparrendächern und Kehlbalkendächern
  • Berechnung von Fachwerkbindern, Sprengwerken und einfachen Rahmen
  • Übungsbeispiele mit Lösungen
  • Formelzeichen und ihre Bedeutung
  • Formelsammlung
  • Schrifttum, DIN-Normen Eurocodes (DIN EN-Normen) und Vorschriften zur Baustatik

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8348-1792-1
978-3834817921
EAN-13: 9783834817921