Bauproduktrecht und technische Normung

Verfahren für Zulassung, Konformitätsbewertung und Kennzeichnung von Bauprodukten

von Michael Winkelmüller, Katharina Müller, Florian van Schewick


ISBN-13: 978-3-406-66110-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2015
Umfang / Format: 248 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

69,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Darstellung der in EU-, Bundes- und Landesrecht zersplitterten Materie

Im Juli 2013 trat die EU-Bauproduktverordnung (Verordnung [EU] Nr. 305/2011 zur Festlegung harmonisierter Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten) in Kraft; sie wird in Deutschland umgesetzt durch das Bauproduktengesetz (BauPG) und bestimmte Regelungen in den Landesbauordnungen über Bauprodukte. Rechtlich ist das Bauproduktrecht mit dem Produktsicherheitsrecht verwandt, es reicht allerdings in das Bauordnungsrecht mit hinein und weist sehr enge Bezüge zur Technischen Normung auf.

In dem Praxishandbuch Bauproduktrecht und Technische Normung sollen der EU-rechtliche Rahmen und seine national-rechtliche Umsetzung dargestellt und erläutert werden. Dabei ist es wichtig, die rechtlichen Aspekte von den Aspekten der Technischen Normung zu trennen und aufzuzeigen, welchen materiellen und verfahrensrechtlichen Anforderungen Behörden, Baubeteiligte und Produzenten von Bauprodukten unterliegen.


ISBN-13: 978-3-406-66110-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2015
Umfang / Format: 248 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-66110-5
978-3406661105
EAN-13: 9783406661105