Baumängel und anerkannte Regeln der Technik

Handbuch für Baujuristen

von Mark Seibel


ISBN-13: 978-3-406-57737-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 255 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

44,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Wann ist eine Bauleistung mangelhaft?

Das neue Handbuch erläutert das schwierige und oft missverstandene Verhältnis von Baumängeln zu technischen Regelwerken (DIN-Normen etc.) grundlegend dogmatisch und macht dies anhand einer Vielzahl kommentierter Beispielsfälle v.a. aus der ober- und höchstgerichtlichen Rechtsprechung verständlich. Dem Baujuristen wird dadurch das notwendige Rüstzeug für die Beurteilung von Baumängelfragen sowie die technischen Begriffe in der Praxis vermittelt. Ohne dieses Verständnis wird die in nahezu jedem Bauprozess relevante Beurteilung technischer Fragen sehr schwierig.

Durch den Aufbau nach typischen Bauschadensbereichen (Schallschutz, Bauwerksabdichtung, Wärmedämmung etc.) kann der Benutzer gezielt nach für ihn relevanten Fällen suchen. Das Handbuch dient insofern als praktisch nützliches Nachschlagewerk und Arbeitsmittel.
Darüber hinaus werden praktisch relevante bauprozessuale Aspekte behandelt: z.B. die Anforderungen an einen substantiierten Mängelvortrag, die Gutachtenerläuterung durch den Sachverständigen vor Gericht und das Verhalten im selbständigen Beweisverfahren.


ISBN-13: 978-3-406-57737-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 255 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-57737-6
978-3406577376
EAN-13: 9783406577376