Bauleiter-Handbuch Auftraggeber

von Thomas Feuerabend, Götz Michaelis


ISBN-13: 978-3-8462-0360-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Bundesanzeiger Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2013
Umfang / Format: 214 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

46,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Bauleiter-Handbuch enthält eine praxisgerechte Darstellung sämtlicher Aufgaben, die auftraggeberseitig für die Bauleitung und ihre Vorbereitung anfallen. Dabei werden sowohl die grundlegenden Zusammenhänge als auch die konkret zu erbringenden Tätigkeiten erschöpfend beschrieben. Bei der Darstellung wird besonderer Wert darauf gelegt, die Zusammenhänge zwischen den Aufgaben herauszuarbeiten, um dem Bauleiter aufzuzeigen, welche Konsequenzen sich aus seinem Handeln ergeben. Das Buch kann dem Bauleiter so bei seiner täglichen Arbeit als Leitfaden und Nachschlagewerk dienen.

Die Erläuterungen werden durch zahlreiche Abbildungen veranschaulicht, die dem Leser ein schnelles Verständnis der Zusammenhänge ermöglichen. Zusätzlich finden sich entsprechende Checklisten und Flussdiagramme, die direkt eingesetzt werden können.


ISBN-13: 978-3-8462-0360-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Bundesanzeiger Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2013
Umfang / Format: 214 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

Terminplanung

  • Terminplanungsebenen
  • Darstellungsformen
  • Ermittlung der Vorgänge
  • Berechnen von Vorgangsdauern
  • Abhängigkeiten
  • Termincontrolling

Vorbereitung der Baudurchführung

  • Zuwegung und Lagerflächen
  • Ver- und Entsorgung
  • Sicherheit
  • Verantwortlichkeiten
  • Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung
  • Qualitätsfestlegung
  • Ausschreibung
  • Vergabe
  • Abrechnung
  • Umgang mit Nachträgen

Örtliche Bauleitung

  • Koordination der Baustelle
  • Kontrolle der Leistung
  • Umgang mit Störungen
  • Stundenlohnarbeiten
  • Sauberkeit
  • Sicherheit

Objektbetreuung und Dokumentation

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8462-0360-6
978-3846203606
EAN-13: 9783846203606