Gebäudeintegrierte Solartechnik

Energieversorgung als Gestaltungsaufgabe

von Roland Krippner (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-95553-325-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: DETAIL
Ausgabe: 1. Auflage 2016
Umfang / Format: 144 Seiten, mit zahlreichen Grafiken und Farbfotos, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

59,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Trotz sinkender Einspeisevergütungen sind erneuerbare Energien im Gebäudebereich noch immer auf dem Vormarsch. Dazu tragen zum einen die immer kostengünstigeren Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher bei. Aber auch der Gesetzgeber hegt große Pläne: Bis 2050 soll der deutsche Gebäudebestand nahezu klimaneutral sein – auch das wird nur mithilfe der Erneuerbaren zu leisten sein. Die Technologien für eine gelingende, dezentrale Energiewende sind heute weitgehend vorhanden. Doch wie setzt man sie sinnvoll ein? Und wie lassen sich die gestalterischen Herausforderungen bei der Integration von Photovoltaik und Solarthermie in Gebäude lösen?

Das Buch 2Gebäudeintegrierte Solartechnik" gibt Antworten. Es wurde von einem interdisziplinären Team aus Architekten, Bauingenieuren, Physikern und Umweltingenieuren verfasst und behandelt alles Wissenswerte zu den verfügbaren Solarenergiesystemen, deren Normierung und Zulassung, der Einbindung in die Haustechnik sowie zur gestalterischen und konstruktiven Integration in die Gebäudehülle. Unterstützt wurde die Buchpublikation durch den Solarenergieförderverein Bayern e.V.

Aus dem Inhalt

  • Übersicht über verfügbare Technologien und Systeme
  • Gestalterische und konstruktive Integration in Gebäude
  • Ökonomie und Ökologie von Solaranlagen
  • Einbindung in Energieversorgungssysteme
  • Projektspezifische Lösungen im Detail

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-95553-325-0
978-3955533250
EAN-13: 9783955533250