Barrierefreie Verkehrs- und Freiräume

Kommentar zu DIN 18040-3: 2014-12 Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen. Teil 3: Offentlicher Verkehrs- und Freiraum

von Gerhard Loeschcke, Daniela Pourat


ISBN-13: 978-3-86922-435-0
Schriftenreihe: Handbuch und Planungshilfe
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: DOM Publishers
Ausgabe: 1. Auflage 2015
Umfang / Format: ca. 400 Seiten, mit über 500 Abbildungen, mit Tabellen und Checklisten, Hardcover mit Gummiband
Medium: Buch

Sofort lieferbar

78,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Bis vor Kurzem galt das Thema Barrierefreiheit noch als überschaubar. Nun ist es eine komplexe Teildisziplin des Bauens geworden, die ihren Platz in der Planungspraxis fordert. Zudem forcieren die prognostizierten demografischen Entwicklungen kurzfristig barrierefreie Lösungen. Dies betrifft vor allem auch den Außenraum, der in der DIN 18040-3 neu geregelt ist. Die Betrachtung sensorischer und kognitiver Anforderungen, über physische hinaus, macht diese Norm zu einem universellen Instrument einer zugänglichen Umwelt als Basis gleichberechtigter gesellschaftlicher Teilhabe.

Das Planungshandbuch hinterleuchtet, aufgebaut als Kommentar, die vielfältigen und bisweilen polaren Regelungen barrierefreier Verkehrs- und Freiräume. Über direkte Bezüge zur Norm werden die Hintergründe in ihrer Vernetzung betrachtet und erörtert, wobei verwandte Normen und Materialien nicht ausgeschlossen werden. Wesentlichen Raum gibt das wissenschaftlich und beratend tätige Autorenteam den Illustrationen, die die Sachverhalte in ihrer Komplexität zeichnerisch veranschaulichen, abgerundet und ergänzt durch dokumentierende Beispiele.

Der Kommentar beinhaltet die vollständige Originalfassung der DIN 18040-3.


ISBN-13: 978-3-86922-435-0
Schriftenreihe: Handbuch und Planungshilfe
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: DOM Publishers
Ausgabe: 1. Auflage 2015
Umfang / Format: ca. 400 Seiten, mit über 500 Abbildungen, mit Tabellen und Checklisten, Hardcover mit Gummiband
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-86922-435-0
978-3869224350
EAN-13: 9783869224350